Anzeige

Viña Cobos »Bramare« Malbec

Add to wishlistAdded to wishlistRemoved from wishlist 0

n/a €/Ltr.

Viña Cobos »Bramare« Malbec


Paul Hobbs konzentriert sich auf seinem argentinischen Weingut Viña Cobos zusammen mit dem weinverrückten Ehepaar Andrea Marchiori und Luis Barraud vornehmlich der Wundertraube Malbec. Dieser Rebe prophezeite Weinpapst Robert M. Parker in den nächsten Jahren einen fulminanten Höhenflug: “Spätestens mit dem Jahrgang 2015 wird diese unterschätzte Rebsorte in das Patheon der noblen Weine aufgenommen!”  Ein dichtes, undurchdringliches Schwarzrot mit purpurnen Reflexen lassen bereits im Glas auf Großes schließen. Das unglaublich breite Aromenspektrum mit Noten von frischer Pflaume, Zimt, Veilchen und Tabak bestätigt diese Annahme. Am Gaumen dann gipfeln würzig-fruchtige Gerbstoffbahnen in einem einzigartigen Finish voller Struktur und Schmelz. So schmeckt großer Malbec!

Flasche:                 €/Ltr.
Allergene:             Enthält Sulfite

 

Bild: Club of Wine

Nur solange der Vorrat reicht!

Specification: Viña Cobos »Bramare« Malbec

Shop

EAN

 

Informationen zur Artikelbeschreibung und Aktualität:
Die Wein-Standardflaschengröße ist 0,75 Liter. Literangaben werden aus technischen Gründen nicht immer angezeigt. Alle Preise sind Stückpreise oder Weinpaket-Preise inkl. USt. exkl. Versandkosten, Zoll & Gebühren. Alle angezeigten Preise werden von VinoGarden.de stündlich aktualisiert. Es kann dadurch sein, dass sich Preise zwischenzeitlich beim jeweiligen Weinhändler geändert haben oder Angebote nicht mehr gültig sind. Maßgeblich für den Verkauf sind die tatsächlichen Angaben des Produktes, die Sie zum Zeitpunkt des Kaufes auf der Website des Weinshops auffinden. Bei der Vielzahl der angezeigten Weine können wir grundsätzlich einen Datenfehler nicht ausschließen. Alle Angaben sind somit ohne Gewähr. Wir bitten um Ihr Verständnis.

 

Hinweis:
Links auf externe Seiten sind sog. Affiliate-Links/Empfehlungs-Links oder auch Werbelinks, durch die eine indirekte Vergütung entstehen kann. Es entstehen Ihnen keine zusätzlichen Kosten.