Anzeige

Teruzzi Vernaccia di San Gimignano

Add to wishlistAdded to wishlistRemoved from wishlist 0

n/a €/Ltr.

Price list

Teruzzi Vernaccia di San Gimignano


Der stilprägende “Vernaccia die San Gimignano” ist der Bestseller des Hauses Teruzzi & Puthod und geschmackliches Vorbild für eine ganze Generation von toskanischen Weißweinerzeugern. Mit ihm markiert Teruzzi & Puthod einen der ganz großen Höhepunkte der Geschichte des Vernaccia di San Gimignano. Anfang des 13. Jahrhunderts wurde die Rebsorte als „vernaculus“ (zu deutsch etwa: „vom Ort stammend“) erstmals urkundlich erwähnt.1966 erhielt er als erster Weißwein Italiens das DOC-Prädikat und wurde 1993 sogar zu einer DOCG aufgewertet. Er präsentiert sich dem auge mit einer strohgelben Färbung, verströmt einen Duft nach reifen Ananas- und Zitrusfrüchten und überzeugt am Gaumen mit feiner Mineralität, schöner Frucht und einem zarten Mandelton. Genießen Sie diesen harmonisch-unbeschwerten und italienisch beschwingten Weißwein zu leichten Vorspeisen und zartcremigen Käsesorten. 

Flasche:                 €/Ltr.
Allergene:             Enthält Sulfite

 

Bild: Club of Wine

Nur solange der Vorrat reicht!

Specification: Teruzzi Vernaccia di San Gimignano

Shop

EAN

 

Informationen zur Artikelbeschreibung und Aktualität:
Die Wein-Standardflaschengröße ist 0,75 Liter. Literangaben werden aus technischen Gründen nicht immer angezeigt. Alle Preise sind Stückpreise oder Weinpaket-Preise inkl. USt. exkl. Versandkosten, Zoll & Gebühren. Alle angezeigten Preise werden von VinoGarden.de stündlich aktualisiert. Es kann dadurch sein, dass sich Preise zwischenzeitlich beim jeweiligen Weinhändler geändert haben oder Angebote nicht mehr gültig sind. Maßgeblich für den Verkauf sind die tatsächlichen Angaben des Produktes, die Sie zum Zeitpunkt des Kaufes auf der Website des Weinshops auffinden. Bei der Vielzahl der angezeigten Weine können wir grundsätzlich einen Datenfehler nicht ausschließen. Alle Angaben sind somit ohne Gewähr. Wir bitten um Ihr Verständnis.

 

Hinweis:
Links auf externe Seiten sind sog. Affiliate-Links/Empfehlungs-Links oder auch Werbelinks, durch die eine indirekte Vergütung entstehen kann. Es entstehen Ihnen keine zusätzlichen Kosten.