Anzeige

Sella & Mosca Rosato

Add to wishlistAdded to wishlistRemoved from wishlist 0

n/a €/Ltr.

Sella & Mosca Rosato


Die Cuvée aus Cannonau und Sangiovese hält im Bukett Aromen von Erdbeere, Holunderblüten und blumige Noten bereit. Eine feine Mineralität schwingt im Hintergrund mit. Am Gaumen offenbar sich ein spritzig-frischer Rosé mit fruchtbetonter und kraftvoller Aromatik. Jeder Schluck lässt einen mehr und mehr das mediterane Urlaubsgefühl erleben und dahin schmelzen. Das Weingut Sella & Mosca wurde 1899 von Eriminio Sella und Edgardo Mosca gegründet. Als Sardiniens größter Weinproduzent steht Sella & Mosca für erstklassige Gutsweine, die aus den heimischen Rebsorten Vermentino, Torbato und Cannonau sowie aus internationalen Rebsorten, wie zum Beispiel Cabernet Sauvignon erzeugt werden. Die Weinberge der Tenuta Sella & Mosca zählen zu den größten zusammenhängenden Rebflächen ganz Italiens, beinahe 600 ha sind mit Reben bestockt.

Flasche:                 €/Ltr.
Allergene:             Enthält Sulfite

 

Bild: Club of Wine

Nur solange der Vorrat reicht!

Specification: Sella & Mosca Rosato

Shop

EAN

 

Informationen zur Artikelbeschreibung und Aktualität:
Die Wein-Standardflaschengröße ist 0,75 Liter. Literangaben werden aus technischen Gründen nicht immer angezeigt. Alle Preise sind Stückpreise oder Weinpaket-Preise inkl. USt. exkl. Versandkosten, Zoll & Gebühren. Alle angezeigten Preise werden von VinoGarden.de stündlich aktualisiert. Es kann dadurch sein, dass sich Preise zwischenzeitlich beim jeweiligen Weinhändler geändert haben oder Angebote nicht mehr gültig sind. Maßgeblich für den Verkauf sind die tatsächlichen Angaben des Produktes, die Sie zum Zeitpunkt des Kaufes auf der Website des Weinshops auffinden. Bei der Vielzahl der angezeigten Weine können wir grundsätzlich einen Datenfehler nicht ausschließen. Alle Angaben sind somit ohne Gewähr. Wir bitten um Ihr Verständnis.

 

Hinweis:
Links auf externe Seiten sind sog. Affiliate-Links/Empfehlungs-Links oder auch Werbelinks, durch die eine indirekte Vergütung entstehen kann. Es entstehen Ihnen keine zusätzlichen Kosten.