Anzeige

Dreissigacker Geyersberg Riesling 2014 – Weisswein

Jochen Dreissigacker

Für die Lagenweine von Jochen Dreissigacker werden nur die ältesten und besten Weinberge sowie die schönsten und reifsten Beeren selektioniert und behutsam verarbeitet. Die Eigenständigkeit traditioneller Rebsorten, verbunden mit den Böden und den Lagen, lassen Weine entstehen, die mit ihrem Ausdruck und ihrer Reife alle Besonderheiten ihrer Herkunft widerspiegeln. Der Geyersberg zählt zu den besten Lagen in Rheinhessen. Kalkstein und Kalkmergel sind die bestimmenden Bodenarten, die sich in der Länge und Mineralität des Rieslings zeigen. Der Dreissigacker Riesling “Geyersberg” trocken 2014 zeigt sich goldgelb im Glas. Eine hocharomatische Riesling Bombe liegt hier im Glas. Dennoch frisch und mit saftigen gelben Fruchtaromen besticht der Riesling von Jochen Dreissigacker durch seine würzigen und erdigen Noten mit feinster Hefe und Brioche. Ein Duft der ein wenig an Aprikosentarte erinnert. Am Gaumen schmeckt man das Potential dieses Dreissigackers Riesling “Geyersberg”. In ihm schlummert eine unbändige Kraft, Eleganz und erdige Textur. Die feingliedrige Fruchtsäure bringt die Zunge zum Vibrieren. Im ewigen Nachgeschmack finden sich gelbe Fürchte und eine würzige Mineralität. Zum Für die Lagenweine von Jochen Dreissigacker Riesling Geyersberg stelle ich mir eine Poularde mit fruchtiger Mango-Currysauce vor. 

 

Geschmack: trocken, Rebsorte: Riesling

 

Flasche:               57,33 € / l
Allergene:           Enthält Sulfite

 

Bild: Belvini

Nur solange der Vorrat reicht!

Specification: Dreissigacker Geyersberg Riesling 2014 – Weisswein

Shop

Brand

Jochen Dreissigacker

EAN

 

Informationen zur Artikelbeschreibung und Aktualität:
Die Wein-Standardflaschengröße ist 0,75 Liter. Literangaben werden aus technischen Gründen nicht immer angezeigt. Alle Preise sind Stückpreise oder Weinpaket-Preise inkl. USt. exkl. Versandkosten, Zoll & Gebühren. Alle angezeigten Preise werden von VinoGarden.de stündlich aktualisiert. Es kann dadurch sein, dass sich Preise zwischenzeitlich beim jeweiligen Weinhändler geändert haben oder Angebote nicht mehr gültig sind. Maßgeblich für den Verkauf sind die tatsächlichen Angaben des Produktes, die Sie zum Zeitpunkt des Kaufes auf der Website des Weinshops auffinden. Bei der Vielzahl der angezeigten Weine können wir grundsätzlich einen Datenfehler nicht ausschließen. Alle Angaben sind somit ohne Gewähr. Wir bitten um Ihr Verständnis.

 

Hinweis:
Links auf externe Seiten sind sog. Affiliate-Links/Empfehlungs-Links oder auch Werbelinks, durch die eine indirekte Vergütung entstehen kann. Es entstehen Ihnen keine zusätzlichen Kosten.